HIRNTOT

Die Rätselauflösungen

10/10/2016

DIE RÄTSEL-LÖSUNGEN AUS DEADLINE #58

Kaum zu glauben, dass nach diesem Hirntot-Motto dann doch noch ein Brutzel-Sommer folgte! In unserer #58 kreischten wir noch DRAUSSEN IST DOOF!, und präsentierten euch als Rätsel 8 kryptische Aussagen, anhand derer es Filme zu erraten gab. Alle mit viel, viel Regen drin. Ihr habt euch jedenfalls als wahre Regentänzer bewiesen und unser Mailfach mit richtigen Lösungen zugehagelt. Nämlich diesen: MAGNOLIA, SIEBEN, BLADE RUNNER, IDENTITY, SHUTTER ISLAND, DARK CITY, WE ARE WHAT WE ARE, JURASSIC PARK. Hut ab!

 

 

Beim INDEPENDENCE DAY-Gewinnspiel war dann weniger Ums-Eck-Denken als Im-Internet-Rumklicken gefragt – und wenn die Macht mit einem war, kam man auch schnell auf die richtige Lösung, die da lautete: STAR WARS.

 

 

Nach dem ersten Auftreten der vier mutierten Schildkrötenkjungs fragten wir, logisch, bei unserer TEENAGE MUTANT NINJA TURTLES-Verlosung. Dass dieses 1984 im Medium Comic war – für euch ein Klacks!

 

 

Ins Kino schickten wir euch bei der SUICIDE SQUAD-Verlosung. Voraussetzung war lediglich, diesen Namen in der Mail zu haben: Ryan Gosling. Hattet ihr. Ganz schön oft sogar!

 

 

Kinobesuch zu gewinnen, die zweite! Beim GHOSTBUSTERS-Gewinnspiel wurdet ihr genauso albern wie wir, als wir die „Aufgabe“ formulierten. Deswegen haben wir auch breit gegrinst beim Anblick der Menge an Mails, in denen ihr die richtige Lösung rausposaunt hab: „GHOSTBUSTERS!“ So wollten wir das haben!

 

 

Bei der LEGO-Verlosung musste aussortiert werden. Entsprechend landeten alle, die „Ezra Bridger“ in der Mail stehen hatten, auch im Lostopf. So einfach geht das.

 

 

Fünf Captains aus dem STAR TREK-Universum nennen? Kinderspiel. Und auch so schön TV-chronologisch lösbar, nicht wahr? Zum Beispiel so: James Tiberius Kirk, Jean-Luc Picard, Benjamin Sisko, Kathryn Janeway, Jonathan Archer. Und schwupps, hatte man die Option, beim STAR TREK-PROMETHEUS-Gewinnspiel Lesestoff abzusahnen.

 

 

Zweimal glücklich machen konnten wir beim CHIHIROS REISE INS ZAUBERLAND-Gewinnspiel. Und das ganz einfach: Wenn WIE DER WIND SICH HEBT in eurer Mail stand … dann seid ihr ja vielleicht einer der beiden neuen Box-Besitzer!

 

 

 

 

 

 

Bei der POINT BREAK-Verlosung gab’s was auf die Augen und Ohren – und alle, die wussten, dass wir ein Interview mit Clemens Schick auf unserer Website hatten, landeten mit ihrer Mail im Lostopf!

 

 

Nachdem wir vorn im Magazin schon eine einfache Captain-Auflistung von euch sehen wollten, ging’s beim STAR TREK-Gewinnspiel im Heimservice dann ans Eingemachte. Wir wollten wissen, wer euer liebster Captain ist. Es ist, nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen mit einem aber echt Pfefferminzplätzchen-zum-Earl-Grey-dünnen Vorsprung: Jean-Luc Picard! Dicht gefolgt von the one and only James T. Kirk! Wir wollen aber nicht verschweigen, dass auch Sisko und Archer höher in eurer Gunst stehen, als wir dachten. Nur Janeway, ach Janeway …

 

 

Etwas historische Forschung war dann beim KRAMPUS-Gewinnspiel gefragt. Aber eigentlich konnte man fast auch so drauf kommen, dass es wieder mal die Jungs von der Inquisition waren, die keinen Spaß verstanden.

 

 

Die Listen fehlten uns dann zum Ende des Hefts hin irgendwie doch. Deshalb konntet ihr euch beim SPOTLIGHT-Gewinnspiel so richtig austoben und uns alle Auszeichnungen in eure Lösungsmail knallen. Die listen wir hier jetzt aber nicht auf. Die findet man auch prima auf den bekannten -pedias und -databases. Zwinker, zwinker.

 

 

Etwas andere Pfade betraten wir dann zu guter Letzt beim HIGHLANDER-Gewinnspiel. Und alle, die mitgingen und in ihrer Mail „Na klar, das war doch VIDEO KILLED THE RADIO STAR, der erste Clip, der bei MTV ausgestrahlt wurde!“ (oder so ähnlich) stehen hatten, landeten mit dieser würdigen Erinnerung im Lostopf!

 

 

 

In diesem Sinne:

Wir gratulieren wie immer allen Gewinnerinnen und Gewinnern!

 

 

 

 

 

 

 

 




WEITERE NEWS





DEADLINE präsentiert: Die MIDNIGHT MOVIES bei den BRITISH SHORTS 2017

10TH BRITISH SHORTS FILM FESTIVAL BERLIN

WEITERLESEN