DAILY DEADLINE

NEWS UND AKTUELLES

04/12/2019

Nach ICH SEH ICH SEH der nächste Hit: Trailer zu THE LODGE

Lodge Header

Nach dem beklemmenden ICH SEH ICH SEH/GOODNIGHT MOMMY von Severin Fiala und Veronika Franz war die Erwartungshaltung bezüglich ihres neuesten Films entsprechend groß. Die beiden haben wir für die nächste Ausgabe #79 im Interview. Der am 6. Februar 2020 im Kino startende THE LODGE weist einige Parallelen zu ICH SEH ICH SEH auf, in dem die Geschichte ebenfalls in einer isolierten Umgebung spielt und sich auf ganz wenige Charaktere konzentriert, wobei Fiala/Franz erneut auf Kinder als Hauptakteure setzen. In den Hauptrollen spielen Richard Armitage, Riley Keough, Jaeden Martell, Lia McHugh und Alicia Silverstone.

 

Wie in ICH SEH ICH SEH verschwimmen auch in THE LODGE die Grenzen zwischen Realität und Wirklichkeit, und der Zuschauer kann nie sicher sein, ob das, was auf der Leinwand zu sehen ist, tatsächlich passiert oder ob es nicht doch der Einbildung einer Figur geschuldet ist. Fiala/Franz wissen genau, wie sie vorgehen müssen, um die Spannung stetig zu erhöhen und aus einer harmlosen Situation das absolute Grauen heraufzubeschwören.

 

Die Premiere auf dem diesjährigen Sundance Filmfestival avancierte zum Überraschungserfolg. Zudem eröffnete THE LODGE sowohl das diesjährige Fantasy Filmfest als auch das österreichische SLASH Filmfestival 2019. Am 6. Februar 2020 startet der Film in den deutschen Kinos.

Weihnachten in einer verschneiten Hütte in den Bergen klingt erst einmal nach einem idyllischen Szenario. Und so steht dem Journalist Richard, seinen Kindern Mia und Aidan sowie seiner neuen Freundin Grace auf dem Weg zu einem harmonischen Fest der Liebe eigentlich nichts im Wege. Doch als Richard für einige Tage in die Stadt fährt und die beiden Kinder mit der von ihnen verhassten “zukünftigen Stiefmutter” alleine lässt, wendet sich das Blatt und ein eskalierendes Katz-und-Maus-Spiel beginnt.

the-lodge-2019