DAILY DEADLINE

NEWS UND AKTUELLES

09/01/2020

Gruseliger Trailer zu BRAHMS: THE BOY II

TheBoy_Header

Lieben Sie Brahms? Den lieber nicht. Mit THE BOY erweckte Regisseur William Brent Bell 2016 einen kleinen Puppenjungen zu gruseligem Leben. Die Familie Heelshire stellte damals eine Kinderfrau ein, um für ihren achtjährige Sohn Brahms – eine lebensgroße Puppe – zu sorgen. Nun ist Brahms zurück.

(c) capelight

Am 20. Februar kommt BRAHMS: THE BOY II in die deutschen Kinos. Regie führte erneut William Brent Bell (DEVIL INSIDE), das Drehbuch stammt wieder von Stacey Menear.
 

In den Hauptrollen von BRAHMS: THE BOY II sind unter anderem Katie Holmes, Ralph Ineson, Owain Yeoman und Christopher Convery zu sehen.

 

In der Fortsetzung zieht eine Familie in ein Haus, das sich auf dem Anwesen der Heelshires Villa befindet. Das damit Unheil vorprogrammiert ist, wissen Mutter Liza (Holmes), Vater Sean (Yeoman) und Sohnemann Jude (Convery) natürlich nicht. Allerdings nimmt Liza zunehmend misstrauisch zur Kenntnis, dass ihr Sohne plötzlich einen neuen Freund mit Namen Brahms hat. Und dieser Brahms ist eine lebensechte Puppe.

(c) capelight