AGB und Widerruf

DEADLINE – AGB und Widerruf

 

Neu ab Mai 2018

Download der AGB als pdf-Dokument

 

Download der Widerrufsbelehrung als pdf-Dokument

 

Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst

AGB

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

 

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln das Vertragsverhältnis zwischen Deadline – Das Filmmagazin, Peter Paulus Benfeghoul GbR („Deadline“) und den Verbrauchern und Unternehmern, die von uns Waren kaufen. Entgegenstehende oder von unseren Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen eines Unternehmers werden von uns nicht anerkannt. Die Vertragssprache ist Deutsch.

 

§ 1 Vertragsschluss

(1) Unsere Angebote auf www.deadline-magazin.de stellen ein verbindliches Angebot an Sie dar, diese Waren zu kaufen.

(2) Nach Eingabe Ihrer Daten nehmen Sie mit dem Anklicken des Bestellbuttons „Jetzt kostenpflichtig bestellen“ unser Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrags an. Sie erhalten eine persönliche Antwort in Form einer Bestellbestätigung.

 

§ 2 Kundeninformation: Speicherung des Vertragstextes

Der Vertragstext mit Angaben zum Artikel wird von uns gespeichert. Der Vertragstext entspricht der Bestellbestätigung, die Sie zusammen mit unseren AGB erhalten. Sie können auf den bei uns gespeicherten Text nicht zugreifen.

 

§ 3 Kundeninformation: Korrekturhinweis

Sie können Ihre Eingaben vor Abgabe der Bestellung jederzeit berichtigen und abbrechen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung hier.

 

§ 4 Widerrufsbelehrung

Verbraucher haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht. Das Widerrufsrecht besteht gemäß § 312g Absatz 3 Nr. 7 BGB nicht bei Verträgen, zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

 

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die erste Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (deadline Magazin, Peter Paulus Benfeghoul GbR, Spieserstraße 34, 66386 St. Ingbert, Deutschland, Tel: 0681-390 4241, Fax: 0681-390 7981, E-Mail: info@deadline-magazin.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Ein Musterwiederrufsformular, das Sie hierzu nutzen können, ist den AGB im Download-PDF beigefügt.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.

Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Ware zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Ware unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Ware.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Ware nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Ware nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

§ 5 Preise und Versandkosten

(1) Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

(2) Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung innerhalb Deutschlands und innerhalb der EU sowie in die Schweiz oder ins Ausland Versandkosten. Die Höhe der für Sie einschlägigen Versandkosten sind in nachfolgender Tabelle angegeben:

 

Kosten für den innerdeutschen Versand:

Versand von

Versand erfolgt als

Versandkosten

DEADLINE-Ausgaben:

 

1 Ausgabe

 

2 Ausgaben

 

3 bis 10 Ausgaben

 

11 bis 20 Ausgaben

 

ab 21 Ausgaben

 

 

Briefsendung

 

Briefsendung

 

Paket

 

Paket

 

Paket

 

 

1,65 €

 

2,90 €

 

5,- €

 

7,50 €

 

10,- €

 

DVDs:

 

unabhängig von der Stückzahl

 

 

nur als versichertes Paket

 

 

5,- €

Schubern:

 

1 bis 4 Schuber

 

5 bis 9 Schuber

 

 

Paket

 

Paket

 

 

5,- €

 

7,50 €

Sammelkarten:

 

1 bis 5 Sammelkarten

 

6 bis 15 Sammelkarten

 

16 bis 72 Sammelkarten

 

 

Briefsendung

 

Briefsendung

 

Briefsendung

 

 

0,80 €

 

1,00 €

 

1,65 €

T-Shirts:

 

1 T-Shirt

 

2 T-Shirts

 

3 und mehr T-Shirts

 

 

Briefsendung

 

Briefsendung

 

Paket

 

 

1,65 €

 

2,90 €

 

5,- €

 

Kosten für den Versand innerhalb der EU:

Versand von

Versand erfolgt als

Versandkosten

DEADLINE-Ausgaben:

 

1 bis 2 Ausgaben

 

3 bis 10 Ausgaben

 

11 bis 20 Ausgaben

 

ab 21 Ausgaben

 

 

Briefsendung

 

Paket

 

Paket

 

Paket

 

 

4,- €

 

15,- €

 

20,- €

 

30,- €

DVDs:

 

unabhängig von der Stückzahl

 

 

nur als versichertes Paket

 

 

15,- €

Schubern:

 

1 bis 4 Schuber

 

5 bis 9 Schuber

 

 

Paket

 

Paket

 

 

15,- €

 

20,- €

Sammelkarten:

 

1 bis 5 Sammelkarten

 

6 bis 15 Sammelkarten

 

16 bis 72 Sammelkarten

 

 

Briefsendung

 

Briefsendung

 

Briefsendung

 

 

1,- €

 

1,70 €

 

4,- €

T-Shirts:

 

1 bis 2 T-Shirt

 

2 T-Shirts

 

3 und mehr T-Shirts

 

 

Waren-Briefsendung

 

Briefsendung

 

Paket

 

 

4,- €

 

2,90 €

 

15,- €

 

Kosten für den Versand in die Schweiz:

Versand von

Versand erfolgt als

Versandkosten

DEADLINE-Ausgaben:

 

1 bis 2 Ausgaben

 

 

Briefsendung

 

 

4,- €

 

ab 3 Ausgaben

 

Paket

 

Die jeweiligen Versandkosten richten sich nach dem Gewicht der Gesamtbestellung und können gern per Mail an yazid@deadline-magazin.de angefordert werden. Vielen Dank!

 

anderen Produkte (DVDs, T-Shirts etc.)

Die jeweilige Versandart und jeweiligen Versandkosten richten sich nach dem Gewicht der Gesamtbestellung und können gern per Mail an yazid@deadline-magazin.de angefordert werden. Vielen Dank!

 

Versand außerhalb der EU:

 

Die jeweiligen Versandkosten, die nach Empfängerland variieren (und sich nach dem Gewicht der Gesamtbestellung richten), können gern per Mail an yazid@deadline-magazin.de angefordert werden. Vielen Dank!

 

§ 6 Lieferung

Soweit im jeweiligen Angebot keine andere Lieferzeit angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware im Inland (Deutschland) innerhalb von ca. 1 – 3 Werktagen, bei EU-Auslandslieferungen (inkl. Schweiz) innerhalb von ca. 5 – 7 Werktagen nach Vertragsschluss (bei vereinbarter Vorauszahlung nach dem Zeitpunkt Ihrer Zahlungsanweisung) und ca. 15 – 30 Werktagen für Lieferungen außerhalb der EU.
Beachten Sie, dass an Sonn- und Feiertagen keine Zustellung erfolgt.
Haben Sie Artikel mit unterschiedlichen Lieferzeiten bestellt, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir keine abweichenden Vereinbarungen mit Ihnen getroffen haben. Die Lieferzeit bestimmt sich in diesem Fall nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeit den Sie bestellt haben.

 

§ 7 Haftung

(1) Deadline haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit und für das Fehlen zugesicherter Eigenschaften in Höhe des vorhersehbaren Schadens.

(2) Die Haftung für anfängliches Unvermögen und das Verschulden von Erfüllungsgehilfen wird auf solche Schäden begrenzt, mit deren Entstehung typischerweise gerechnet werden muss.

(3) Für leichte Fahrlässigkeit haftet Deadline nur, sofern eine Pflicht verletzt wird, deren Einhaltung für die Erreichung des Vertragszwecks von besonderer Bedeutung ist (Kardinalpflicht). Die Haftung ist auf die Höhe des Kaufpreises begrenzt.

 

§ 8 Datenschutz

Personenbezogene Daten von Kunden werden nur soweit erhoben, verarbeitet und genutzt, wie dies zur Begründung, inhaltlichen Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses erforderlich ist (Bestandsdaten). Die Bestandsdaten sind gegen den Zugriff Dritter geschützt und nicht über das Internet zugänglich. Weitere Informationen enthält unsere Datenschutzerklärung, die jederzeit hier eingesehen werden kann.

 

§ 9 Schlussbestimmungen

(1) Sollte eine Regelung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen hiervon unberührt.

(2) Auf den Kauf von Waren findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung.

 

Beschwerdeverfahren:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Das Portal ist unter folgender Internetadresse zu erreichen: https://webgate.ec.europa.eu/odr/main/?event=main.home.show.

 

Streitschlichtung:

Wir nehmen nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.