DAILY DEADLINE

NEWS UND AKTUELLES

11/01/2018

TEUFEL-CHARTS: Die besten Filme 2017

Teufel_8_Header_HP_neu2

Das Jahr 2018 ist schon wieder erschreckend alt. Doch wir lassen an dieser Stelle nochmals das vergangene Jahr Revue passieren. Wir haben – wie ihr – viele Filme gesehen. Ganz schön viel Mist war da dabei. Aber es gibt auch die anderen. Filme, die uns berühren, bewegen, mitreißen, einfach nicht mehr in Ruhe lassen. Die besten Filme.

 

Jonas Hoppe (Autor)

Teufel_8_Header_HP_neu_Hoppe

ELLE
Provokant, clever und lustig! Mit diesem »Alterswerk« läuft Paul Verhoeven noch einmal zur Höchstform auf. Außerdem faszinierend: Isabelle Huppert!

 

BABY DRIVER
Flotte Dialoge, sympathische Charaktere und genial choreografierte Autoverfolgungsjagden. Definitiv der stylischste und romantischste Actionfilm des Jahres!

 

ES
Der Clown ist böser, die Kinderdarsteller sind besser, und über allem schwebt die Atmosphäre eines Abenteuersommers, der direkt aus STAND BY ME stammen könnte. Fortsetzung erwünscht!

 

Germaine Paulus (Redaktion und Herausgeberin)

Teufel_8_Header_HP_neu_Paulus

NOVEMBER
Schrullig, derb, magisch, absurd und ganz wundervoll komponiert in Schwarz-Weiß: Wem bei den heftigeren Märchen aus dem Baltikum oder Russland das Herz aufgeht, wird hier vor Freude ausbluten.

 

THE KILLING OF A SACRED DEER
Ich hab ihn gehasst, als ich aus dem Kino kam, und er lässt mich einfach nicht los. Bild für Bild, eingebrannt. Schonungslos, eiskalt und nachhaltig. Beeindruckend. So was von.

 

BLADE RUNNER 2049
Eine meisterhafte Weiterführung. Ganz weit und gleichzeitig beengt atmend. Die Bilder, der Ton, alles. Danke dafür.

 

Yazid Benfeghoul (Redaktion und Herausgeber)

Teufel_8_Header_HP_neu_Benfeghoul

GET OUT
Weil er für mich eine perfekte Symbiose aus Spannung, Paranoia und Gesellschaftskritik war, zudem garniert mit einer neuartigen Idee.

 

DAS BELKO EXPERIMENT
Weil man ihm anmerkt, dass Produzent James Gunn (mit fast seiner kompletten GUARDIANS O.T.G.-Crew) mal so richtig die Sau rauslassen wollte.

 

SHARKNADO 5 (SchleFaZ-Version)
Weil so viel hanebüchener Irrsinn erst einmal erfunden werden will und Kalkofe/Rütten dem ganzen Quatsch den letzten, dringend nötigen Schliff verpassen.

 

Laura Freialdenhoven (Autorin)

Teufel_8_Header_HP_neu_Freialdenhoven

THE KILLING OF A SACRED DEER
Weil Lanthimos moralische Diskurse radikal und steril, aber auch präzise wie kein Zweiter reflektiert. Ein Film wie eine Operation am offenen Herzen.

 

MY FRIEND DAHMER
Weil dieses Porträt eines heranwachsenden Serienmörders gleichermaßen tief verstörend wie unfassbar sensibel und damit höchst bemerkenswert ist.

 

I REMEMBER YOU
Die atmosphärische Geistergeschichte aus Island entführt uns mit ihrer düsteren Melancholie geradewegs in die Einsamkeit. Klassisch und intensiv!

 

Heiko Thiele (Autor)

Teufel_8_Header_HP_neu_Thiele

DIE ERFINDUNG DER WAHRHEIT
Sensationell gespielt von Jessica Chastain, unfassbar spannend, raffiniert und erhellend. Der beste Film aus 2017!

 

DETROIT
Spielt in den 60ern, ist aber thematisch brandaktuell und ob seiner künstlerischen Klasse umso bedeutsamer. Ein ebenso packender wie historisch wichtiger Film.

 

BOSTON
Ein sehr bewegendes Werk, das überraschend sachlich die Geschehnisse aufarbeitet und in seiner Inszenierung auf ganzer Linie überzeugt.
 

Patrick Winkler (Autor)

Teufel_8_Header_HP_neu_Winkler
LOGAN
Endlich ein intelligenter und sensibler (und schweinebrutaler) Superheldenfilm, der nicht mit digitalem Kitt und unnötigen Cameos künstlich aufgeblasen werden muss.

 

RAW 
Hat GET OUT Rassismus als Horrorthema neu entdeckt, ist es bei diesem intelligenten und wunderschön gefilmten französischen Coming-of-Age-Horrorstreifen der Vegetarismus, Chapeau!

 

DETROIT 
Spannendes Geschichtsdrama mit toller Besetzung, das beweist, dass Kathryn Bigelow, die erste Regie-Oscar-Gewinnerin (ever!), noch viel zu sagen hat!

 

Michael Holtschulte (Autor & Cartoonist)

Teufel_8_Header_HP_neu_Holtschulte
ES
Musste als King-(Neu-)Verfilmung mit gefühlt höherer Erwartungshaltung und Hype als die letzten Jedi an den Start gehen und hat trotz dieser Bürde durchweg überzeugt.   

 

COCO – LEBENDIGER ALS DAS LEBEN
Einer der besten Animationsfilme seit Langem. Ein Augenschmaus, wie es sich für das Genre gehört, und nach unerwartetem Plot Twist große Gefühle zum Schluss (sic). Taschentücher bereithalten!

 

LION – DER LANGE WEG NACH HAUSE
Die heftigsten Geschichten schreibt das Leben selbst. So auch hier. Bildgewaltig und emotional wird die Odyssee Saroo Brierlys erzählt und ist zu Recht sechsfach Oscar-nominiert.

 

Julius Zunker (Autor)

Teufel_8_Header_HP_neu_Zunker
WORMWOOD
Die perfekte Synergie zwischen Dokumentation und Spielfilm. Dabei wird ein Thema behandelt, das sich bis heute als vermeintliches Hirngespinst im popkulturellen Gedächtnis hält: das MK-Ultra-Programm.

 

AUS DEM NICHTS
Eventuell der bezeichnendste deutsche Film der letzten 10 Jahre. Im Gewand eines Rachethrillers wird mehr als eine Frage gestellt, auf die auch Jahre nach Beginn des NSU-Prozesses noch keine Antwort gegeben wurde.

 

SIE NANNTEN IHN SPENCER
Mit viel Liebe und schier unendlichem Optimismus hat eine Handvoll Fans Bud Spencer ein Denkmal in filmischer Form gesetzt, das bis in die letzte Minute fesselt und zu Tränen rührt.

 

Andreas Peter (Chefredaktion und Herausgeber)

Teufel_8_Header_HP_neu_Peter

BRING ME THE HORIZON LIVE AT THE ROYAL ALBERT HALL
Der beste Konzertfilm aller Zeiten. Klassik goes Metalcore. Mitreißend und prachtvoll. Gänsehaut pur. Und dann noch beim Kauf etwas Gutes für den Teenage Cancer Trust tun.

 

PLANET DER AFFEN: SURVIVAL
Als Nichtfan der Reihe wurde ich von den Socken gehauen. Alles drin: geniale Effekte, Epik, tolle Bilder, Spannung, Mitgefühl und eine mitreißende Story.

 

SIE NANNTEN IHN SPENCER
Eine würdige Huldigung an Bud Spencer, genial verpackt in einem Roadmovie im Dokustil und mit absolut echten Gefühlen der beiden Protagonisten. Die perfekte Doku, nicht nur für Mücke-Fans.

 

Teufel Redaktion

Teufel_8_Header_HP_neu_Teufel
ATOMIC BLONDE
Weil der coole 80s-Soundtrack perfekt zum Berlin-Look 
zu Zeiten des Mauerfalls 1989 passt. Und Charlize Therons brutale Kampfaction einfach unglaublich ist.

 

GET OUT
Jordan Peeles innovativer Horrorfilm überraschte in jeglicher Form. Formal, schauspielerisch und mit einem coolen Twist.

 

GHOST IN THE SHELL
Scarlett Johansson performt die Rolle von Major ideal. Die Atmosphäre des Animes konnte nicht besser in Realfilmform umgesetzt werden.