DAILY DEADLINE

NEWS UND AKTUELLES

10/11/2017

IM GESPRÄCH MIT THE OTHER-FRONTMANN ROD USHER

IM GESPRÄCH MIT THE OTHER-FRONTMANN ROD USHER

Die deutsche Horror-Punk-Institution THE OTHER liefert mit CASKET CASE ihr siebtes Album ab, auf welchem es abermals ordentlich kracht. Trotzdem wimmelt es auch von Ohrwürmern, und es gibt die eine oder andere musikalische Überraschung, die davon zeugt, dass die Band nicht auf der Stelle tritt. Das Album gibt es dabei nicht nur als normale CD und LP im Handel zu kaufen, sondern auch als limitierte Sargedition. Für ebenjene Edition haben Frontmann Rod Usher und seine Mitstreiter 500 Autogrammkarten unterschrieben, weswegen die erste Frage des Interviews, das ihr hier lesen könnt, sich auch darauf bezieht.